LOST SOCIETY enthüllen »Braindead« Artwork/Studio Trailer online

Die finnischen Thrash Metaller LOST SOCIETY werden ihr drittes lostAlbum, welches auf den Namen »Braindead« hört, am 12. Februar 2016 via Nuclear Blast veröffentlichen.

Heute enthüllt die Band das Cover-Artwork des neuen Werkes. Erstellt wurde es wieder von Jan Meinighaus (BOLT THROWER, SICK OF IT ALL, UDO, HOLY MOSES, DEBAUCHERY…).

Gitarrist/Sänger Samy Elbanna dazu:
„Jan hat es erneut vollbracht! Wir waren begeistert, ihn als Künstler für das neue Albumcover gewinnen zu können und ich glaube, er hat das Thema der Platte mit dem Cover perfekt eingefangen. Ein geistesgestörtes Mädchen „oben ohne“ in einer Irrenanstalt, das das LxSx-Logo in ihren Rücken geritzt hat, was könnte brutaler sein?! Die Idee ist ziemlich einfach, »Braindead« erzählt auf viele Arten von allen möglichen beschissenen Situationen und wie wir in dieser hirntoten Gesellschaft gefangen sind. Danke an Jan!”

Jan Meinighaus fügt hinzu:

„Als ich mir es heute erneut angeschaut habe, mochte ich daran besonders die Old School-Wirkung. In Kombination mit dem gegebenen Logo erinnert mich alles an die Klassiker, die ich in den späten 80ern geliebt habe. Natürlich sieht es etwas „gesprüht“ und übertrieben aus, aber das ist genau das, was ich im Vergleich zu vielen anderen Artworks heute, die eher Filmposter oder Videospiel-Cover als Thrash Metal-Kunst sind, mag.“

LOST SOCIETY haben außerdem nun den ersten Studio-Trailer veröffentlicht.
Den Clip gibt es hier zu sehen:
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=lQzSkvv5De0]

Die exklusiv bei Nuclear Blast erhältlichen Editionen können bereits hier vorbestellt werden:
http://nblast.de/LSBraindeadNB

LOST SOCIETY live:
07.12. FIN Helsinki – Hartwall Areena

Published by

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.